Wo ist eigentlich das “click” beim Fotografieren hingekommen?

Vor geraumer Zeit hat Jeff Jarvis einen lesenswerten Blogbeitrag mit dem Titel “bring back the busy signal” geschrieben, der hier zu finden ist: http://buzzmachine.com/2012/01/11/bring-back-the-busy-signal/.

Am Wochenende ist mir erstmals richtig aufgefallen, dass Fotoapparate gar keinen Ton mehr von sich geben beim Fotografieren. Gefühlt noch nicht so lange her ist doch die Aufregung, was die Amateur-Papparazzi da am Strand nun alles heimlich fotografieren können und überhaupt, eine Kamera, die keine Geräusche von sich gibt beim Fotografieren ist undenkbar! Mittlerweile muss diese Funktion am  Gerät ja direkt gesucht werden.

So what?

Offenbar ist es nicht mehr wichtig, ob man fotografiert wird oder nicht (was war das noch gleich für eine kleine Aufregung bei Google Streetview?). Oder es geht technisch nicht mehr? Wahrscheinlich ist es sowieso schon seit Jahren so und ich habe es eben erst gemerkt, dann nehme ich alles zurück!

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s